Gegründet 1985

Jazzm Rollup 140px


der älteste Jazzclub
in der Südpfalz

Duke_Ellington_1.jpg

Jazzclub Wörth

Bilder 2010

© Fotos: Axel Friedrich (Ansprechpartner)


30.01.2010 "Picture Book"
Wegen des großen Erfolges bei uns im Januar 2009 heißt es “ One more Time!“ Die Rhythm & Blues-Band von Knut Maurer, dem musikalischen Tausendsassa der Südpfalz, schlägt neue Seiten seines musikalischen Bilderbuches in einer neuen Besetzung für uns auf.


20.02.2010 "Helmut Zimmer & Friends"
Der Grandseigneur des Jazzpianos präsentiert mit drei Bläsern und Rhythmusgruppe satzbetonten Mainstream vom Feinsten. Einige bekannte Gesichter aus anderen Bands und Jam-Sessions machen gewaltig musikalischen Druck in unserer Baracke.


27.03.2010 "Two More"
Klavier, Bass und Schlagzeug begleiten Michael Heid an der Mundharmonika, der mit diesem kleinen Instrument "großen" Jazz macht. Auch widerlegt er das Klischee, dass man mit der Harp nur Wanderlieder oder allenfalls Blues spielen kann.


24.04.2010 "Martina Knochel Quartett"
Martina Knochel gehört zweifellos zu den herausragenden Vokalistinnen der Pfalz. In den 80er Jahren war sie einige Zeit Sängerin der „Südpfalz Bigband“ und in der Südpfalz in bester Erinnerung. Das Quartett gestaltet ausdrucksvoll die Titel aus verschiedensten Stilrichtungen. Jazzstandards und deutsche Chansons aus den 30iger Jahren.


29.05.2010 Jam-Session --> leider keine Bilder da, wer hat welche?
Spontaner Jazz bei offener Bühne und der Begegnung mit alten und neuen Gesichtern der Szene, sowie bekannten und gern gehörten Evergreens des Jazz. Die Musiker spielen fast kostenlos, doch niemals umsonst!


27.06.2010 "W-Bigband"
Dahinter verbirgt sich die legendäre "Carlo Bäder Bigband ", die sich schon vor dessen Tod in W-Bigband umbenannt hat. Das "W" steht für Workshop, da sich das jeweilige Programm aus einem musikalischen Workshop mit jeweils veränderter Besetzung ergibt, jedoch immer mit Kompositionen und Arrangements des genialen Carlo Bäder.


Sommerpause


11.09.2010 "G. Bluesband"
„G“ steht für Germersheim. Vier mit allen Wassern des Blues gewaschene Südpfälzer spielen authentischen schnörkellosen Blues mit Gitarre, Bass und Schlagzeug. Omnipräsent hierbei die Sängerin und Frontfrau Emma!


09.10.2010 "Three & More"
Die Grundbesetzung bilden die drei Musiker Reiner Ziegler, Karl Koller und Robin Mock. Doch steht das „More“ für zusätzliche Gastmusiker. Bei uns im Club werden neben Klavier, Bass und Schlagzeug auch Saxophon und Gesang zu hören sein. Die Musik ist eine interessante Mischung aus Latin, Hardbop und Swing. Jubiläumskonzert 25 Jahre Jazzclub Wörth


31.10.2010 "Swing Union Südpfalz Bigband"
Rock-Jazzformation „Moritz“ Veranstaltungsort: „Bayerischer Hof“ in Wörth


20.11.2010 "Boogie Woogie Group"
Es ist dem Jazzclub tasächlich gelungen, die ehemals legendäre Band zu reaktivieren. Neben Boogie Woogie wird auch der Blues gebührend gewürdigt durch keine geringere als die Sängerin Petra Sauer. Sie wird von Dr. Blue, Remo Meister und dem Großmeister des Schlagzeugs, Colin Janison, begleitet.


18.12.2010 "Günter Lenz & Gents"
Deutschlands Jazzbassist Nr.1 in den 60er-Jahren und einer der führenden Europas in den 70 / 80er-Jahren gibt uns als „Wahl-Südpfälzer“ die Ehre. Mit seinen nunmehr 72 Jahren bringt er fünf Jahrzehnte professionelle Jazzerfahrung in unseren Club mit. Begleitet wird Günter Lenz von bekannten Musikern der Region!  


 © 2017 Jazzclub Wörth am Rhein e.V.